Ablauf

Homöopathie

Am Anfang steht immer eine ausführliche Anamnese/Fallaufnahme. Diese findet bei Ihnen zu Hause statt.

Ihr Tier wird dadurch keinem Transportstress ausgesetzt, ich erlebe es in seinem gewohnten Umfeld und erhalte wichtige Informationen für die Behandlung.

 

Die Erstanamnese dauert ca 1 - 1,5 Stunden. Hierbei dokumentiere ich sämtliche Informationen über Ihr Tier.

  • Vorerkrankungen
  • Jetzige Erkrankungen
  • Art der Ernährung
  • Verhaltensweisen

Nach der Auswertung dieser Informationen wird durch ein geeignetes homöopathisches Mittel die Heilung Ihres Tieres in Gang gesetzt.

 

Akupunktur und Kinesiologie

Auch hier erfolgt zuerst eine Anamnese, danach werden je nach Ergebnis die entsprechenden Behandlungsmethoden angewandt.

 

Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast (Zitat aus dem kleinen Prinzen)